Diese Seite ist der aktuellen Situation geschuldet!

Wir weisen darauf hin dass wir die aktuelle Situation nicht verharmlosen möchten. Aber die Situation ist die, dass wir in dieser Situation auch auf unsere Lage aufmerksam machen möchten / müssen!

Dem Kampfkunst-/Kampfsportbereich bzw. dem gesamten Sport- und Fitnessbereich wird schwerster Schaden zugefügt. Obwohl wir uns letztes Jahr nach dem ersten Lockdown alle an Vorgaben bzgl. der Hygienekonzepte gehalten haben und nachweislich eigentlich keine Infektionen aus den Vereinen und Schulen zu verzeichnen waren, sind wir durch den Light Lockdown und den 2. härteren Lockdown mit all den anderen Bereichen/Branchen die auch verantwortungsvoll in der Zeit waren, wieder kalt gestellt worden.

Das ist nun seit November der Fall :-( .

*Wir sind nun im Mai 2021 ... wir sind nun im 7. Monat (seit November 20 dicht)! Irgendwas bzw. irgendwelche Entscheider machen / planen was nicht richtig?             Lockdown ... Lockdown ... Masken ... Lockdown ... andere Masken ... Testen / Lockdown ... Testen/Impfen und wieder Lockdown. Ein desaströses Managment bei der Impfstrategie. Und wenn der durch ist und die Zahlen steigen wieder?  Was dann ... Was dann? Da bin ich jetzt schon Neugierig ... Hmm.                         

Statt besser wird es immer Schlimmer! Und wie lange die Plan-/Hilflosigkeit noch weiter geht?*

Sämtliches Vertrauen bei dieser Vorgehnsweise ist verloren gegangen!

Da wir auf den Sommer zugehen werden die Zahlen wohl bald sinken. Dann werden die Entscheider sich selbst wieder auf die Schultern klopfen.

Was geschieht mit den ganzen Betrieben wenn die Insolvenzmeldepflicht wieder in Kraft tritt?

 

Wir bekommen nichts an Hilfen! Wir sind durchs Raster gefallen bzw. gehören nicht zu den Begünstigten die dafür in Frage kommen.

Der gesamte Sportbereich erleidet einen Kollateralschaden! Das Schlimme.... es interessiert die nicht!                                                              

Menschen sollen Gartenarbeit oder Kniebeugen machen. Das sind die Aussagen. Also, blöder gehts nicht!

Leider ....  Zahlreiche Vereine/Schulen mussten nun schon aufgeben  /mussten schließen .... was sehr traurig ist.

 

Wir als Verein sind sehr glücklich dass uns die überwiegende Mehrzahl der

loyalen Mitglieder treu geblieben ist und zu uns steht

Wir können nur sagen "DANKESCHÖN für die Treue"! Ihr seit die Besten!

 

 

 

 

Bushido heisst so viel wie ....

" Der Weg des Kriegers" ( Kämpfer ).

Das ist zur Zeit mehr denn je wichtig. Es geht nur noch mit kämpfen ( Durchhalten ) um diese Zeit der plan-/hilflosen Vorgaben/Erlasse zu überstehen ( hinter uns zu bringen ).

Es wird wieder eine Zeit kommen wo die Menschen mit Zusammenhalt vieles bewegen können/werden!

 


 

Liebe/r Mitglieder, Kinder, Eltern und Besucher  unserer Webseite ....... 

 

AKTUALISIERUNG zu Corona - 24.04.2021: 

 

 

Das planlose Versagen und die Fehlentscheidungen setzen sich fort!

Sie haben es wirklich gemacht. Man ist nur noch Sprachlos !

Sport ist nicht das Problem!

Sport ist die Lösung! Das ist durch Fachleute mittlerweile in Studien / Berichten für Jedermann-/Frau einzusehen.                                                        

 

 

Mit diesen Entscheidungen/Beschlüssen werden bei Kindern bis Erwachsenen die Kranken der Zukunft geschaffen.

Das ist belegbar/bewiesen und wird von vielen Fachleuten so auch ausgesagt/bestätigt. Kindern bis Erwachsenen werden schwerste körperliche und psychische Schäden zugefügt.  Die Langzeitschäden sind nicht absehbar!

 

Die Landesregierung hat als Vorreiter einen weiteren "Harten Lockdown"

für Mecklenburg Vorpommern beschlossen und drangehängt. Besiegelt wurde das Chaos nun durch die BundesNotBremse :-( .

Somit bleiben die Hallen in jedem Fall bis einschließlich 22.05.2021 ? weiterhin durch die neuen Beschlüsse  geschlossen! Sport auf Aussenanlagen im Erwachsenenbereich ist laut schriftlicher Mitteilung  untersagt. Mit den Kindern müssen wir schauen wie die Wetterlage es zu lässt. Wir werden keine Erkrankten an Grippe ( Oh sorry, gibt es ja nicht mehr.) produzieren. Hier werden wir kurzfristig was erlaubt ist in 5-er Gruppen ( :-( ) beginnen. Den Anfang machen die Kleinen im KinderSport ab 3 - 6 Jahren machen.

 


 

Hinweis:                                               

Für unsere Mitglieder stellen wir im jeweiligen Mitgliederbereich Kindersport, Karate und Krav Maga weiterhin bis zu den oben aufgeführten Eröffnungsterminen noch Trainingsvideos ein.

Zutritt nur über ein Login/Passwort.

Wir hoffen bald wieder GEMEINSAM TRAINIEREN dürfen.

                                    Webseite                                                       Telefonisch                                                                             Email                                                                               Messenger                                                                                 Webseite

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    Signal                                                                              Anmeldeformular

Wir sind für unsere Mitglieder und auch Interessenten erreichbar.  Wir sind auf vielen Wegen erreichbar.

Interessenten die gerne zum Training bzw. GRATIS-Probetraining kommen möchten, können sich gerne schon melden und vormerken lassen. Wir melden uns dann sofort wenn wir wieder Starten dürfen!

 

Wir befinden uns mittlerweile im "dritten ... oder vierten ( man kommt mit dem zählen nicht mehr mit )" Lockdown und 
viele von uns sind durch das Raster gefallen der so groß angekündigten Hilfe der Bundesregierung und bekommen nichts.
Auch die Vereine, Schulen und Studios haben Kosten die weiterlaufen und bezahlt werden müssen.
Die Kampfkunstbranche der Kollateralschaden von COVID-19.
Für viele von uns bedeutet die Pandemie von heute auf morgen, keine Jobs, keine Aufträge und keine Perspektive.
Unzureichende bis keine Unterstützung von Seiten der Regierung.
                       ⚠️Wir möchten Aufmerksamkeit für unsere Branche und den Existenzen ein Gesicht geben.⚠️
                                                Ohne uns ist es nicht sicher - die Kampfkunst hat „noch“ viele Gesichter.
                                                                                            www.bushido-karate-schule.de

#pampow #holthusen #stralendorf #warsow #wittenburg #wittenförden #schwerin #bandenitz #hagenow #ludwigslust #kleinrogahn #grossrogahn

 

                   Wir sind entschlossen als Sieger aus dieser Krise zu hervorzugehen!